Adipositas bei Kindern und Jugendlichen

Eine Studie des Robert-Koch-Instituts, die in den Jahren 2003-2009 durchgeführt wurde, hat gezeigt, dass 15%, also etwa 1,9 Millionen Kinder und Jugendlichen zwischen 3 und 17 Jahren übergewichtig sind. Im Vergleich zu den Werten von 1985 bis 1999 ist die Zahl übergewichtiger Kinder und Jugendlicher um 50% gestiegen. Rund 6% der Kinder und Jugendlichen sind sogar krankhaft übergewichtig. Diese sog. Adipositas oder auch Fettsucht schadet der Gesundheit enorm. Die Folge sind Herz-Kreislauf-Probleme und ein erhöhtes

Weiterlesen

Schwangerschaftsdiabetes

Bei Schwangerschaftsdiabetes, auch Gestationsdiabetes genannt, handelt es sich um eine Zuckerkrankheit, die während der Schwangerschaft entsteht. Diese Krankheit kann deshalb verstärkt während der Schwangerschaft entstehen, weil die staken Hormonveränderungen in dieser Zeit auch die Insulin-Produktion negativ beeinflussen können. Dadurch kann die benötigte Zuckermenge im Körper nicht mehr reguliert werden, was zu einem überhöhten Blutzuckerspiegel führt.

Weiterlesen