LARP

LARP steht für „Live Action Role Playing“ und bezeichnet demnach also ein im echten Leben abgehandeltes Rollenspiel. Dabei nehmen die Spieler eine bestimmte Rolle ein und spielen einen bestimmten Charakter eines bestimmten Genres nach. Bekannte und verbreitete Genres des LARP sind vor allem: Western, Mittelalter, Fantasy, Vampire, Horror und vieles mehr. In der Regel werden sie an Orten abgehalten, deren Kulisse thematisch in das Genre hineinpasst. Also etwa einer alten Ruine, wenn das Rollenspiel mit Mittelalter und Rittern zu tun hat. Aufbauend auf eben diesem Beispiel „Mittelalter“ soll das Live-Rollenspiel im Folgenden genauer erklärt werden.

Weiterlesen

Hilfe mein Kind spielt mit Waffen

Gerade unter Jungen ist das Spielen mit Waffen besonders beliebt. Ab einem Alter von circa vier Jahren beginnen Sie dann, Stöcke und allerlei andere Gegenstände in Waffen umzufunktionieren, machen Schussgeräusche oder tragen einen „Schwertkampf“ aus. Doch keine Angst, im Normalfall stellt diese Lust am Spielen mit Waffen lediglich eine ganz natürliche Entwicklungsphase dar. Dennoch sollten man die Faszination im Auge behalten und klare Regeln aufstellen.

Weiterlesen