Schwangerschaftsdiabetes

Bei Schwangerschaftsdiabetes, auch Gestationsdiabetes genannt, handelt es sich um eine Zuckerkrankheit, die während der Schwangerschaft entsteht. Diese Krankheit kann deshalb verstärkt während der Schwangerschaft entstehen, weil die staken Hormonveränderungen in dieser Zeit auch die Insulin-Produktion negativ beeinflussen können. Dadurch kann die benötigte Zuckermenge im Körper nicht mehr reguliert werden, was zu einem überhöhten Blutzuckerspiegel führt.

Weiterlesen