Toxoplasmose

Die Toxoplasmose ist eine Infektionskrankheit, die durch den Erreger Toxoplasma gondii ausgelöst wird. Dieser Parasit befällt in erster Linie Katzen und andere Tiere, der Mensch gilt jedoch als Zwischenwirt und wird von diesen auch oft befallen. Etwa jeder zweite Deutsche ist mit damit infiziert. Im Normalfall läuft die Infektion harmlos ab und wird oftmals nicht einmal erkannt, Schwangere und immunschwache Menschen sind jedoch besonders gefährdet.

Weiterlesen

Wie weit können Säuglinge sehen?

Winken, Fuchteln, Grimassenschneiden – nichts bringt etwas. Das Neugeborene reagiert einfach nicht, obwohl es die Augen offen hat! – Selbstverständlich. Verglichen mit der Sehfähigkeit eines Erwachsenen ist der kleine Erdenbürger nämlich noch blind. Säuglinge können Objekte am besten in einem Abstand von 20 bis 25 cm scharfstellen. So weit müssen sich Eltern also in den Kinderwagen beugen, um mit ihrem Nachwuchs Kontakt aufnehmen zu können – jedenfalls mit den Augen. Erst ab zirka dem vierten

Weiterlesen

„Dreck reinigt den Magen“ – was ist dran, an dieser häufig genutzten Aussage?

Ob beim Spielen auf dem Spielplatz oder in der oralen Phase, im Kindesalter gelangt schonmal schnell Sand, Erde oder ähnliches im Mund und wird nicht selten auch geschluckt, beziehungsweise verschluckt. Doch reinigt Dreck, wie es so schön heißt, wirklich den Magen oder besteht dabei sogar ein Gesundheitsrisiko für das Kind?

Weiterlesen