Werden Sprache und Rechtschreibung negativ durch Chatkommunikation beeinflusst?

Ob in WhatsApp, E-Mails, auf Facebook oder anderen sozialen Netzwerken: Die Kommunikation soll vor allem eines sein: schnell. Da sind Abkürzungen, der Verzicht auf angemessene Interpunktion, Wortneuschöpfungen und die Verwendung von Emoticons gang und gäbe. Doch sorgt diese moderne Art des Schreibens für einen Sprachverfall unter Jugendlichen?

Weiterlesen

Der erste Schultag nach den Ferien: Wie der Einstieg wieder gut gelingt

In regelmäßigen Abständen kommen Schülerinnen und Schüler in den Genuss der wohlverdienten Ferien. Zwischen einigen wenigen beweglichen Ferientagen bis hin zu über sechs Wochen langen Sommerferien, die Dauer kann dabei sehr stark variieren. Je länger sie sind, desto schwieriger wird auch der Wiedereinstieg in den Schulalltag. Mit wenigen Tricks kann man diesen aber deutlich erleichtern und dafür sorgen, dass er problemlos gelingt.

Weiterlesen

Fridays for Future

Angetrieben durch die sechszehnjährige schwedische Klimaschutzaktivistin Grata Thunberg entstand im Spätjahr 2018 die weltweite Bewegung Fridays for Future, bei der Schülerinnen und Schüler während der Schulzeit regelmäßig für mehr Klimaschutz streiken. Die Meinungen bezüglich dieser Schulstreiks sind kontrovers. Während einige die Methode befürworten und der Meinung sind, nur so werde man gehört, kritisieren wider andere das Streikverhalten der Schüler und fordern ein Verbot.

Weiterlesen

Der Schulhort

In zahlreichen Kindertagesstätten besteht die Möglichkeit, dass die Kinder bis zum späten Nachmittag betreut werden. Gerade für berufstätige und alleinerziehende Eltern ist das eine gute Möglichkeit, Berufs- und Arbeitsleben unter einen Hut zu bringen. Doch was, wenn das Kind eingeschult wird und plötzlich nur noch bis mittags Unterricht hat? Für diese Zwecke bieten zahlreiche Schulen eine Betreuung in einem Kinderhort an.

Weiterlesen