Spagat zwischen Leichtsinn und gesunder Fürsorge schaffen

Wie viel man seinem Kind zutrauen darf, beziehungsweise sollte, ist eine Frage, die für Eltern schonmal schnell schwierig werden darf. Zum einen möchte man diese nämlich nicht in Gefahr bringen und mit einer riskanten Situation konfrontieren, zum anderen möchte man ihnen aber auch wichtige Erfahrungen gewähren. Abwägen, gesunder Menschenverstand und das Einbringen von Erfahrungen sind notwendig.

Weiterlesen

E-Zigaretten: als gesunde „Rauchalternative“ angepriesen aber dennoch gefährlich

Immer häufiger sieht man sie. Sie gilt als akzeptiert, darf in Gebäuden und teilweise sogar in öffentlichen Verkehrsmitteln benutzt werden. Die Rede ist von E- Zigarette. Von vielen werden sie als die „gesunde Alternative zum Rauchen“ angepriesen. Doch von gesund kann man hier keineswegs sprechen. Auch das „Dampfen“ kann krebserregend und lebenswichtige Organe schädigen.

Weiterlesen

Unmittelbar vor oder nach den Ferien urlaubsbedingt Schule schwänzen? Das kann Konsequenzen nach sich ziehen

In Deutschland gilt die Vollzeitschulpflicht. Diese besagt, dass jedes Kind dazu verpflichtet ist, mindestens neun (in manchen Bundesländern auch zehn) Jahre lang die Schule zu besuchen. Kann man dieser Pflicht- beispielsweise aufgrund einer Grippe oder ähnlichem – nicht nachkommen, so muss die Abwesenheit entschuldigt werden. Unentschuldigtes Fehlen zählt als „Schwänzen“ und ist strafbar. Mit seinem schulpflichtigen Kind also aus Kostengründen (etwa weil der Flug dann günstiger ist) einige Tage vor den Ferien zu verreisen, beziehungsweise erst einige danach zurückzureisen, ist eine Entscheidung, die Konsequenzen nach sich ziehen kann.

Weiterlesen

Sommerferien und zwei berufstätige Eltern – wie vereinbaren?

In manchen Bundesländern haben sie bereits begonnen, in anderen stehen sie vor der Tür, die Rede ist von den von Kindern lang ersehnten Sommerferien. Die schulfreie Zeit soll von diesen genutzt werden, um sich zu erholen und schöne Dinge zu unternehmen. Doch gerade, wenn beide Elternteile berufstätig sind, ist ein gewisser organisatorischer Aufwand nötig, um zu vermeiden, dass die Ferien in Stress ausarten.

Weiterlesen